FAQ bei Schanzenoptik Hamburg

Häufige Fragen zu Brillen und Kontaktlinsen in Hamburg

Kontaktlinsen

Ein Verrutschen der Kontaktlinse ist kein Grund zur Beunruhigung. Es ist völlig ausgeschlossen, dass die Kontaktlinse etwa „hinter das Auge rutscht“. Wasche zunächst deine Hände gründlich und trockne sie ab. Taste bei geschlossenem Lid das Auge ab und ertaste die Linse. Massiere die Linse durch das geschlossene Lid vorsichtig in Richtung Pupille. Sollte die Kontaktlinse häufiger verrutschen oder die Augen ununterbrochen gerötet sein, könnte es sein, dass die Kontaktlinse nicht richtig passt. Dann bitte die Linsen abnehmen und einen Kontaktlinsenanpasser aufsuchen.